Schiffslogistik

//Schiffslogistik
Schiffslogistik2018-12-13T08:11:48+00:00

Der Rhein mit einer Gesamtlänge von 1320 Kilometern zählt heute zu den am stärksten befahrenen Wasserstraßen Europas und der Welt. Die verkehrsstrategisch günstige Lage und die im Vergleich zu anderen Transportmitteln günstigeren Transportkosten, machen den Rhein zu einem der wichtigsten Handelswege Europas.

Die Länge des Rheins innerhalb von Deutschland beträgt 865 Kilometer. Durch den ständigen Ausbau des Rheinschifffahrtsweges können für den Transport immer größere Schiffsverbände mit Kapazitäten von bis zu 10.000 t (ab Iffezheim) eingesetzt werden.

Die SWK als modernes Handelsunternehmen, stellt sich den ständig wachsenden Herausforderungen des Marktes und bietet einen Verbund aus termingerechten Befrachtungsdienstleistungen, bestehend aus Schiffsgestellung, Verladung, Transport und einer hochwertigen Produktpalette im Sand- und Kiesbereich. Kunden im In- und Ausland setzen seit vielen Jahren auf diese Qualitätsmerkmale.

Entlang des Oberrheins, von Breisach bis Karlsruhe, stehen der SWK leistungsfähige Kieswerke mit Schiffsverlade-Einrichtung zur Verfügung. Dadurch können mit Hilfe entsprechender Schubverbände kurzfristig große Mengen an Sand, Kies und Splitt geliefert werden.